Partners

Pacuare Lodge

 
Die Pacuare Lodge bietet seinen Gästen ein exklusives Regenwald-Erlebnis an einem der schönsten Flüsse der Welt, inmitten 25.000 Hektar geschützter, üppiger tropischer Vegetation. Höchster Komfort verbindet sich nahtlos mit beeindruckenden ökologischen Kompetenzen sowie einer Gemeinschaft hochqualifizierter Mitarbeiter, sachkundigen lokalen Reiseführern und mehr als einem Hauch Abenteuer. Fügen Sie die köstliche Küche vom Acker auf den Tisch hinzu, rühren Sie diese Zutaten zusammen - mit Liebe und Sorgfalt - und Sie haben etwas ganz Besonderes! 
 
Pacuare verfügt über 20 schöne Suiten - jeweils 62 bis 350 Quadratmeter (siehe unten) - mit Blick auf den weltbekannten Wildwasser-Fluss Pacuare in Costa Rica. Diese wunderbare Lage bietet eine malerische Kulisse für Abenteuer, Romantik und Wellness.
 
Im Paket-Preis enthalten sind die Transfers ab/bis San Jose, Vollpension und die Ausflüge. Die An-und Abreise können per Riverrafting oder mit einem Geländefahrzeug und kurzer Gondelfahrt gemacht werden. Zu den Aktivitäten zählen Vogelbeobachtung im üppigen Garten und Regenwald eine Auswahl an Wanderungen in der Umgebung, u.a. zu einer Gemeinde des indigenen Cabecar-Stammes oder versteckten Wasserfällen. Abenteuerliche Gäste können eine aufregende Seilrutsche oder Canyoning ausprobieren. Nach den Aktivitäten laden das herrliche Schwimmbad und Spa zum Entspannen ein.
 
Pacuare Lodge ist Mitglied von National Geographic Unique Lodges.
 
Eine genaue Beschreibung der Unterkünfte befindet sich in unserem Media Centre.

 

 

Neues,  2019

Neue Speisekarte: Die Pacuare Lodge hat das Abendessen-Menü von 2 Optionen pro Nacht für Hauptgerichte auf 7 geändert. Pacuare setzt auf nachhaltige Gourmet-Küche, was angesichts der abgelegenen Lage keine leichte Aufgabe ist, jedoch das wahre Bekenntnis der Lodge-Eigentümer zu ökologischer und sozialer Verantwortung widerspiegelt.

Die Lodge bietet jetzt 8 Aktiviäten ohne zusätzliche Kosten an. Die eingeschlossenen Erlebnisse sind eine Baumkronen-Tour, Tropisches Canyoning, Vogelbeobachtung,  Wanderungen zum indigenen Stamm Cabécar bzw. zu einem verstecken Wasserfall, eine Nachhaltigkeitstour, ein Besuch in der Gemeinde Bajo del Tigre und ein Rundgang durch die Region. Für detaillierte Beschreibungen dieser Aktiviäten  sehen Sie bitte unser Mediencenter.

Besonders beeindruckend ist das Solarsystem von Pacuare. Vor Kurzem haben sie 120 Solarmodule installiert, um den gesamten Energieverbrauch zu decken, einschließlich aller Leuchten in den Räumen, Steckdosen und Lüftern. (Die Spannung reicht allerdings nicht für Haartrockner oder Geräte mit hohem Stromverbrauch aus.)

Der Infinity Pool wurde mit speziellen Kacheln gebaut, die Wärme abstrahlen und die Temperatur konstant um 26°C halten, ohne daß das Wasser erhitzt werden muß. Das schöne Design und die abgelegene Regenwaldlandschaft schaffen die perfekte Umgebung zum Entspannen nach den angebotenen Aktivitäten. Wir empfehlen stark einen Aufenthalt von 3 Nächten in der Pacuare Lodge.