Partners

Kasiiya Papagayo

Kasiiya ist ein neues (2019), exklusives Anwesen an der Pazifikküste Costa Ricas. Es befindet sich in herrlicher Alleinlage inmitten 50 Hektar trockener tropischer Wälder, die zu perfekten Stränden abfallen und ist dennoch nur 45 Minuten vom internationalen Flughafen Liberia entfernt.

Kasiiya hat zwei unberührte Strände vor der Tür, an denen Wale und Delfine vorbeiziehen. Es liegt inmitten des biologischen Reichtums eines trockenen tropischen Waldes, in dem Affen, seltene Vögel und Tausende anderer Arten leben. 

Fünf außergewöhnliche und umweltfreundliche Zeltsuiten wurden auf Holzrahmenplattformen aus überwiegend natürlichen Materialien errichtet. Zwei der Suiten sind in den Hang gebaut und haben einen spektakulären Meerblick, während drei Suiten auf Meereshöhe liegen, mit eigenen kurzen Wegen zum Strand.  

Jede Suite bietet ihren Gästen absoluten Komfort und Privatsphäre mit Blick auf den Strand oder den tropischen Wald. Alle Suiten verfügen über Kingsize-Betten, ein großes offenes Wohnzimmer mit Tagesbetten, ein privates Innen- und Freiluftbad, Ventilatoren, eine Klimaanlage, Öko-Minibar, kleine Bibliothek, Wi-Fi sowie einen Außenbereich mit einer Veranda, einem Essbereich und Sofas.

In beiden Restaurants servieren wir kreative, frische lokale und internationale Menüs von lokalen Bauernhöfen. 90% der Gerichte werden aus lokalen Produkten aus biologischem Anbau bereitet.

Unsere Aktivitäten umfassen medizinische und Bewegungstherapien und sollen den Gästen helfen, sich mit der Natur zu verbinden. Eine Fitnessplattform mit weitem Meerblick ist für Yoga ideal. Naturliebende Mitarbeiter begleiten Gäste bei Dschungel- und Kajaktouren sowie - zwischen Oktober und Dezember bzw. teilweise bis Februar - bei nächtlichen Unternehmungen, um den ersten Schritten der Schildkröten in Richtung Meer zu folgen. 

Einer der besten Schnorchelplätze an der Küste befindet sich direkt vor den drei Suiten am Strand. Vor allem von Juli bis Oktober kann man dort Buckelwale beobachten, ebenso Meeresschildkröten, Mantas und Delfine das ganze Jahr über. Auf dem Grundstück sind drei Arten von Affen und eine spektakuläre Vogelwelt zu sehen.

Spa-Behandlungen finden im Dschungel statt und beinhalten Hot-Stone Massagen mit lokalen Vulkansteinen, sowie Öl-Massagen und Schlammpackungen. Der hauseigene Heiler hilft den Gästen beim "Innehalten" und stärkt das Gefühl der Verbundenheit mit der Natur durch lokale Techniken und Rituale.

Weitere Aktivitäten sind Stand-Up-Paddle-Boarding, Baumklettern, Wandern, Tauchen, Angeln, Bootsfahrten und Surfen.