Partners

Hacienda La Danesa

Hacienda La Danesa gehört der dritten Generation der Olsen-Familie, die ursprünglich aus Dänemark stammt. Mit seiner Lage und ländlichen Umgebung, umgeben von Obstplantagen, Wäldern und Flüssen und ganzjährig tropischen Temperaturen von 28 - 30 ° C, ist diese 500 Hektar große Kakaofarm und traditionelle Molkerei der ideale Ort nach einem Besuch der Galapagos-Inseln oder der Strasse del Vulkane auszuruhen. La Danesa liegt etwas mehr als eine Autostunde östlich der Küstenstadt Guayaquil und kann auch mit dem Zug oder dem Hubschrauber erreicht werden. 

Die Hacienda verfügt über 6 wunderschön eingerichtete und geräumige Gästezimmer, die alle mit modernem Komfort ausgestattet sind. Es gibt 2 „Restored Stables“und 1 „Garden Cottage“ für jeweils bis zu 2 Erwachsene und 1 Kind, 2 „Heritage“-Zimmer im familiären Bauernhaus für 2 Erwachsene und 1 „Family Garden Cottage“ mit 2 Schlafzimmern für bis zu 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die Zimmer sind von wunderschönen Gärten umgeben und einen kurzen Spaziergang von der gemütlichen Lounge, Bar und dem Restaurant entfernt, wo die großartige frische, natürliche und biologische Küche köstliche ecuadorianische Einflüsse hervorhebt.

Viele familienfreundliche Aktivitäten stehen dem Gast zur Auswahl. Wandern, Biken, "Lazy River Tubing", das "Cacao Experience" und Frühstück sind im Übernachtungspreis enthalten. Darüber hinaus kann man andere Erlebnisse vor Ort wie Reiten, Wellness-Aktivitäten (Yoga, Meditation, Massagen), Imkerei, Kochstunden und Schokoladenherstellung von der Bohne bis zur Tafel buchen. Ein Schwimmbecken im Freien ist für Ende 2020 geplant. Das All-Inclusive-Angebot beeinhaltet Transfers, Vollpension, die oben erwähnten Aktivitäten sowie einen Halbtagesausflug zum Nebelwald La Esmeralda, mit seinen vielen Vogelarten und 3 Wasserfällen, wo abenteuerliche Gäste Canyoning ausprobieren können. Ganztägige Ausflüge sind auch von La Danesa zu den Ruinen von Ingapirca, Cuenca, der Teufelsnasenbahn und dem traditionellen indigenen Markt in Guamote möglich.

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt des Ethos von der Hacienda La Danesa, mit dem Fokus auf die Schaffung von Arbeitsplätzen in Nachbargemeinden, den Erhalt der Umwelt und die Beschaffung lokaler Materialien und Zutaten. Neben der täglichen Produktion von 2000 Litern Milch produziert der Hof auch eigenen Käse, den die Gäste genießen können. Er verfügt auch über eine große Teakholzplantage und züchtet Pinto-Quarterhorse.

La Danesa from Niels Olsen on Vimeo.